Ihr unabhängiger Ansprechpartner für 3D-Druck. Für alle KMU in Niedersachsen.

Ihr unabhängiger Ansprechpartner für 3D-Druck. Für alle KMU in Niedersachsen.
Startseite>Angebote für KMU>Anwender-Workshops und Seminare
Termine

Veranstaltungsangebot

Bleiben Sie informiert und verpassen Sie keine unserer Veranstaltungen!

07.01.2020

Niedersachsen ADDITIV Stammtisch

Unser After-Work Termin für Sie: immer am ersten Dienstag im Monat findet ab 18.00 Uhr der Niedersachsen ADDITIV Stammtisch in der Bavaria Alm in Garbsen statt.

Der Stammtisch für Alle, die in der additiven Fertigung aktiv sind oder aktiv werden möchten – kommen Sie mit uns und anderen ins Gespräch.

Anmeldung über XING

28.01.2020

Branchentreff Medizintechnik

Medizinische Implantate, Prothesen, Orthesen und sogar medizinische Geräte neu denken, optimieren und individualisieren: Der 3D-Druck bietet enormes Potential für die Medizintechnik. Informieren Sie sich bei unserem Branchentreff über die aktuellsten Trends und Entwicklungen und erweitern Sie gleichzeitig Ihr Netzwerk.

Veranstaltungsort: Deutsche Messe Technology Academy, Messegelände Hannover

Anmeldung über XING Anmeldung ohne XING Programm

04.02.2020

Niedersachsen ADDITIV Stammtisch

Unser After-Work Termin für Sie: immer am ersten Dienstag im Monat findet ab 18.00 Uhr der Niedersachsen ADDITIV Stammtisch in der Bavaria Alm in Garbsen statt.

Der Stammtisch für Alle, die in der additiven Fertigung aktiv sind oder aktiv werden möchten – kommen Sie mit uns und anderen ins Gespräch.

Anmeldung über XING

06.02.2020

kapitel-3_spinnennetz-streichholz

Dialog-on-the-Road in Nordhorn: Additive Fertigung: Chancen für den Mittelstand

Nachmittagsveranstaltung mit Fachvorträgen und Gelegenheit zum Netzwerken
Um es Unternehmen mit Sitz außerhalb der Region Hannover leichter zu ermöglichen, an Dialogveranstaltungen teilzunehmen, bietet Niedersachsen ADDITIV auch Termine in anderen Regionen Niedersachsens an – wie etwa in Nordhorn in der Grafschaft Bentheim.

Einführung in den 3D-Druck und Erfahrungsbericht aus der Zahnarztpraxis
Professor Henning Ahlers von der LZH Laser Akademie GmbH gibt zum Auftakt einen Überblick über den Stand der Technik sowie aktuelle Handlungsfelder in der Additiven Fertigung.
Anschließend erwartet die Teilnehmer ein Erfahrungsbericht zur Einführung und zum Einsatz von 3D-Druck in der Zahnarztpraxis von Thomas Weber. Die Ausstattung der Praxis in Uelsen bieten in Norddeutschland nur insgesamt acht Praxen.
Fragen zur Additiven Fertigung allgemein und zum Einstieg in den 3D-Druck beantworten Experten von Niedersachsen ADDITIV.
Zahnärzte und Interessierte sind herzlich eingeladen, bei dieser Veranstaltung intensive Fachgespräche zu führen und neue Kontakte zu knüpfen.

Inhalte:

  • Stand und Handlungsfelder Additiver Fertigungsverfahren
  • Bauteile aus Kunststoff: Von der Idee bis zum fertigen Produkt
  • Live-Demo: 3D-Druck von Kunststoffbauteilen
  • Zähne aus dem Drucker
  • Offene Diskussion und Erfahrungsaustausch

Teilnehmerkreis:
Fach- und Führungskräfte potentieller Anwender von Additiven Fertigungstechnologien.

Veranstaltungsort:
Grafschafter TechnologieZentrum GmbH , Enschedestraße 14, 48529 Nordhorn“

Anmeldeformular

27.-28.04.2020

Fertigung von Bauteilen aus Kunststoff

weitere Informationen folgen

spacer_bg